Kép az egyik képzésről

Wie in jeder anderen Branche, vollzieht sich auch in der Übersetzungsindustrie eine unglaubliche Entwicklung, die sich insbesondere mit dem Erscheinen von Softwares zur computergestützten Übersetzung (CAT Tools) beschleunigt hat. Es ist eine bekannte Tatsache, dass die CAT Tools zahlreiche Vorteile für die Übersetzungsdienstleister, die Übersetzer/Revisoren und nicht zuletzt für die Kunden bergen, die Entwickler melden sich alle sechs Monate mit Updates, die fast immer auf Umfragen unter Anwendern basieren, damit die Vertreter des Berufes ein noch anwenderfreundlicheres Arbeitsmittel erhalten.
Zur Entwicklung sind die permanente (Selbst)Bildung, der Wissenstransfer und die Wissensübergabe bzw. die Erweiterung der Kenntnisse der Übersetzer und Dolmetscher erforderlich. Im Jahre 2020 wurde den Innovationsbestrebungen, die der Organisationsentwicklungsstrategie 2019-2022 zugrunde liegen, auch bei OFFI mehr Aufmerksamkeit geschenkt.
Im Februar begann ein alle Segmente unserer Gesellschaft umfassendes übersetzungstechnologisches Projekt, dessen Ziel der intensivere Einsatz von CAT Tools – namentlich der Übersetzungssoftware SDL Trados – in den Arbeitsprozessen von OFFI ist.
Für die Projektmanager und die Kundendienstmitarbeiter begann eine Trainingsreihe, in der praktische Kenntnisse zur Verwendung der Übersetzungssoftware SDL Trados unter der Anleitung von erfahrenen Trainern vermittelt wurden.
Der Zusammenstellung der Thematik ging eine gründliche Ermittlung der Ansprüche und eine Studie voraus. Unter den Kursteilnehmern befanden sich Mitarbeiter aus allen drei Regionaleinheiten von OFFI. Neben den alle zwei Wochen stattfindenden halbtägigen persönlichen Trainings konnten methodologische Fragen auch im Rahmen von Konsultationen erörtert werden.
Am Ende der Trainingsreihe können die Teilnehmer auch am zu weiteren Levels führenden SDL Certification Programm teilnehmen, das auf der Kenntnis und Verwendung der marktführenden SDL Technologie basiert. Ziel des fachlichen Programms ist, die Kenntnisse im Zusammenhang mit den übersetzungstechnologischen Tools von SDL zu vertiefen, ihre Anwendung zu üben, Good-Practice-Beispiele bekannt zu machen und die erworbenen Kenntnisse zu zertifizieren.
Die Thematik des Trainings wurde von weltweit anerkannten Fachleuten der Software ausgearbeitet, wobei der Fokus ausgesprochen auf der Entwicklung der auf dem gegebenen Level erforderlichen technologischen Fertigkeiten lag. Diese Trainings waren auf die Vermittlung praktischer Kenntnisse und Fertigkeiten gerichtet und boten den Teilnehmern die Möglichkeit, die vorgestellten und angeeigneten Funktionen zu üben bzw. sich auf die Zertifizierungsprüfung des gegebenen Levels vorzubereiten. Die Mitarbeiter von OFFI können künftig durch Einsetzung ihres auditierten Wissens als zertifizierte Fachkräfte den Herausforderungen der beglaubigten Übersetzungen und Fachübersetzungen entgegentreten.
All das steht im Einklang mit dem in der mittelfristigen Entwicklungsstrategie 2019-2022 der OFFI geschl. AG formulierten Ziel, wonach das lebenslange Lernen im Rahmen von intensiven Bildungsmaßnahmen und Entwicklungen die effizienteste Reaktion auf die globalen technologischen Herausforderungen ermöglicht, insbesondere im Bereich der Wahrnehmung einer öffentlichen Aufgabe.

 

30. September 2020

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten über OFFI

INFORMATION

OFFI bejárat
Im Interesse des Schutzes Ihrer Gesundheit und der Gesundheit unserer Mitarbeiter ersuchen wir Sie, gemäß der Empfehlung des Landesamtsarztes auch weiterhin Gemeinschaften zu meiden, wenn Sie Krankheitssymptome an sich bemerken. Falls Sie frei von Symptomen sind und eine Kundenservicestelle von OFFI aufsuchen, ersuchen wir Sie, auch weiterhin die Vorschriften in Bezug auf den Gesundheitsschutz einzuhalten.

INFORMATION

OFFI bejárat
Wir informieren Sie, dass sich in unseren Kundenservicestellen nur so viele Kunden aufhalten dürfen, wie viele Sachbearbeiter tätig sind. Wir bitten Sie, ohne Begleitung zu erscheinen. In unserem Büro in Budapest wird auch eine Wärmebildkamera zur Prävention eingesetzt, vor dem Eintritt werden Sie darüber rechtzeitig informiert.

Qualitätsgesicherte Übersetzungsprojekte im Ungarischen Nationalbüro für Übersetzungen: erfolgreiches ISO Überwachungsaudit 2020

20200225_00.png
Im Zuge des Audits 2020 äußerten sich die Mitarbeiter von Bureau Veritas anerkennend über die umfassende Anwendung des Qualitätsmanagementsystems, das Engagement für Qualität und über die Tätigkeit auf den früher als Entwicklungsmöglichkeit genannten Gebieten.